FAQ

Häufig gestellte Fragen zu unseren Schwangerschafts-Kompressionsshorts und -leggings, Rückbildungsshorts und -leggings

SRC sCHWANGERSCHAFT

Die Leggings sind in 3 verschiedenen Längen erhältlich, wobei die Wahl der "richtigen" Länge in erster Linie eine Frage der Vorliebe ist und diejenige, von der Sie glauben, dass sie "am meisten trägt"

  • Leggings bieten den besten Venenrückfluss und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem, da sie sowohl im Fitnessstudio als auch bei der Arbeit getragen werden können.
  • Die Knielänge sorgt für einen besseren Venenrückfluss als die Minilänge.
  • Die Mini-Länge ist besser geeignet, um sie unter Shorts, Röcken oder Kleidern zu tragen.

Sie können die Informationen einfach von hier übernehmen:

https://www.srchealth.com/size-guide?size=srcpregnancy

 

Bei Kompressionskleidung für Schwangere, bei der Ihre Masse zwischen zwei Grössen liegen, empfehlen wir Ihnen, eine Nummer grösser zu wählen, um eine optimale Passform zu erreichen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kompressionsprodukten werden die Stoffe speziell für unsere Kleidungsstücke entwickelt und getestet. Das zum Patent angemeldete Design verfügt über Einsätze innerhalb des Kleidungsstücks, die speziell für schwangerschaftsbedingte Bedingungen angebracht wurden. Die Stoffe wurden speziell entwickelt und exklusiv für SRC Pregnancy Compression Shorts & Leggings hergestellt. Es wurde ein strukturierter Forschungsansatz verfolgt, bei dem das Kleidungsstück von Frauen in den Monaten vor der Entbindung getestet wurde. Dieser Prozess wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass die Teile des Kleidungsstücks zusammenarbeiten, um Ihnen ein Maximum an Unterstützung und Komfort zu bieten. Schliesslich wurde die Herstellung in einer speziellen Umgebung auf höchstem Niveau kontrolliert.

Ihre SRC Schwangerschaftsshorts und -leggings wurden ausschließlich für den Gebrauch in der Schwangerschaft entwickelt. Tragen Sie die Shorts oder Leggings während dieser Zeit so lange, wie sie von Nutzen sind.

Sie sollten Ihre SRC Schwangerschaftsshorts oder -leggings so viele Stunden tragen, wie Sie sich wohl fühlen. Die Shorts oder Leggings können sowohl tagsüber als auch abends getragen werden.

Nein. Die anatomischen Stützelemente in der Schwangerschaftskleidung sind nicht für die Erholung nach der Geburt gedacht. Außerdem wird das Kleidungsstück wahrscheinlich einfach abfallen, wenn Ihr Bauch zurückgeht.

SRC Health verwendet keine chemischen Behandlungen in seinen Produkten.

SRC RÜCKBILDUNG

In den ersten Wochen nach der Entbindung verliert Ihr Körper die während der Schwangerschaft gewonnene Flüssigkeit. Die Forschung hat gezeigt, dass die Unterstützung einer Wunde oder eines geschwollenen Bereichs Schwellungen und Schmerzen reduziert und somit die Heilung fördert. Die Kompression in der SRC-Wiederherstellungskleidung bietet Ihnen eine größere Stabilität des Rumpfes, so dass Sie sich leichter mobilisieren können, da sie Ihre oberen und unteren Bauchmuskeln, die Kaiserschnittwunde und den Damm stützt.

Die SRC Recovery Leggings und Shorts können nur für die Zeit nach der Geburt getragen werden. Wir empfehlen nicht, sie während der Schwangerschaft zu tragen, da sie eine leichte, aber anhaltende Kompression haben.

Die Leggings sind in 3 verschiedenen Längen erhältlich, wobei die Wahl der "richtigen" Länge in erster Linie eine Frage der Vorliebe ist und diejenige, von der Sie glauben, dass sie "am meisten trägt"

  • Leggings bieten den besten Venenrückfluss und ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis, vor allem, da sie im Fitnessstudio als auch bei der Arbeit getragen werden können.
  • Knielange Leggings bieten einen besseren venösen Rückfluss als die Mini-Länge.
  • Die Mini-Länge ist besser geeignet, um unter Shorts, Röcken oder Kleidern getragen zu werden.
    Viele Kunden tragen weiterhin alle Längenprodukte nicht nur im Fitnessstudio, sondern auch aus ästhetischen Gründen unter eng anliegender Kleidung.

Bei Kompressionskleidung für den Rückbildungsprozess empfehlen wir Ihnen, wenn Sie zwischen zwei Grössen liegen, eine Nummer kleiner zu wählen, um eine optimale Passform zu erreichen, da Sie nach der Geburt wahrscheinlich schnell Flüssigkeit verlieren.

Hierfür gibt es mehrere wichtige Gründe:

  • Einige Frauen leiden während der Schwangerschaft unter Krampfadern an den Oberschenkeln, und unsere Untersuchungen haben gezeigt, dass die Beine im Kniebereich enden und diese Krampfadern wirksam unterstützen.
  • Die Beine sind ausserdem so konzipiert, dass die Kompressionswirkung des unteren Mittelteils maximiert wird.
    Ein längeres Ende verhindert auch, dass es hochrutscht.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kompressionsprodukten werden die firmeneigenen Stoffe speziell für unsere Kleidungsstücke entwickelt und getestet. Das zum Patent angemeldete Design verfügt über Einsätze innerhalb des Kleidungsstücks, die speziell für die Erholung nach der Entbindung angeordnet wurden. Die Stoffe wurden speziell entwickelt und exklusiv für SRC Recovery Shorts & Leggings hergestellt. Es wurde ein strukturierter Forschungsansatz verfolgt, bei dem das Kleidungsstück von Frauen in den Tagen und Wochen nach der Entbindung getestet wurde. Dieser Prozess wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass die Teile des Kleidungsstücks zusammenarbeiten, um Ihnen ein Maximum an Unterstützung und Komfort zu bieten. Schliesslich wurde die Herstellung in einer speziellen Umgebung auf höchstem Niveau kontrolliert.

Das Oberteil der SRC Recovery Shorts & Leggings ist so geschnitten, dass es die oberen Bauchmuskeln wieder in die richtige Position drückt. Dadurch erhalten Sie eine Unterstützung, die nicht nur die Heilung fördert, sondern Ihnen auch eine bessere Mobilisierung ermöglicht.

Um sicherzustellen, dass Sie Ihre Shorts oder Leggings frühzeitig erhalten, empfehlen wir Ihnen, sie etwa 4 Wochen vor Ihrem Geburtstermin zu bestellen, da Ihr Baby möglicherweise ein paar Wochen früher kommt.

Beginnen Sie mit dem Tragen Ihrer SRC Recovery Shorts & Leggings, sobald Sie sich wohlfühlen. Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie sie innerhalb der ersten zwei Tage nach der Entbindung tragen.

Diese Frage wird uns von vielen Frauen gestellt.

Wir empfehlen ein individuelles klinisches Pilates-Programm, das von Ihrem Physiotherapeuten für Frauengesundheit speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten ist, und die Kombination mit dem Tragen von SRC Recovery Shorts Tag und Nacht über einen Zeitraum von bis zu 4 Monaten oder länger. Dies hat vielen Frauen mit diesem Problem erhebliche Vorteile gebracht.

Nein, sie sollten sich unterstützt fühlen, ohne das Gefühl der Einschränkung zu haben.

Sie sollten Ihre SRC Recovery & Leggings Shorts so viele Stunden lang tragen, wie Sie sich wohl fühlen. Die Shorts können sowohl tagsüber als auch nachts getragen werden.

Ihre SRC Recovery Shorts & Leggings wurden für den Gebrauch in den ersten 8-10 Wochen nach der Entbindung entwickelt, können aber so lange getragen werden, wie sie von Nutzen sind.

Nein. Die Recovery-Serie darf während der Schwangerschaft nicht getragen oder gar anprobiert werden.

SRC Health verwendet keine chemischen Behandlungen in seinen Produkten.

Close Mein Warenkorb
Close Wunschliste
Recently Viewed Close

Close
Navigation
Categories