grössen leitfaden

Die korrekte Messung unserer Kleidungsstücke ist entscheidend. Da es sich um medizinische Kleidungsstücke handelt, stimmen sie nicht immer mit allgemeinen/modischen Kleidergrößen überein. Allgemeine Modegrößen variieren auch drastisch von Land zu Land und von Marke zu Marke (wir haben festgestellt, dass ein australisches XS einer S oder sogar M in amerikanischen Größen entsprechen kann), daher empfehlen wir Ihnen dringend, sich von einer anderen Person messen zu lassen und diesen Leitfaden zu verwenden, um Ihre Größe zu ermitteln.

Die Grösse für Zwillingsschwangerschaften ist identisch mit der Größe für Einzelschwangerschaften.

Hier finden Sie auch ein Video, das Ihnen zeigt, wie Sie sich richtig vermessen:

GRÖSSE DER SCHWANGERSCHAFTSKLEIDUNG

Nehmen Sie nicht selbst Mass. Kompressionskleidung muss genau passen, um zu funktionieren. Lassen Sie sich nur in Ihrer Unterwäsche messen. Stellen Sie sich mit den Fersen zusammen und bitten Sie die Person, die Sie misst, das Massband gerade zu halten. Legen Sie das Massband über Ihre Hüften, Ihr Schambein und Ihren Po an der breitesten Stelle. Das Massband sollte Ihren Körper an allen Stellen berühren, aber nicht straff gezogen werden.

Wir haben auch ein Video, das Ihnen zeigt, wie Sie sich richtig messen.

Messen Sie zu jedem Zeitpunkt Ihrer Schwangerschaft für SRC Schwangerschaftsshorts oder Leggings.

GRÖSSE DER RÜCKBILDUNGSKLEIDUNG

Nehmen Sie nicht selbst Mass. Kompressionskleidung muss genau passen, um zu funktionieren. Lassen Sie sich nur in Ihrer Unterwäsche messen. Stellen Sie sich mit den Fersen zusammen und bitten Sie die Person, die Sie misst, das Massband gerade zu halten. Legen Sie das Massband über Ihre Hüften, Ihr Schambein und Ihren Po an der breitesten Stelle. Das Massband sollte Ihren Körper an allen Stellen berühren, aber nicht straff gezogen werden.

Wir haben auch ein Video, das Ihnen zeigt, wie Sie sich richtig messen.

Wir empfehlen, für SRC Rückbildungshorts und Leggings ab 36 Wochen zu messen.

Inkontinenz und Prolaps

Leiden Sie nicht stillschweigend unter einer leichten Belastungsharninkontinenz und/oder einem leichten Gebärmutter- und Blasenvorfall. Es gibt eine Vielzahl von Behandlungsmöglichkeiten für Harninkontinenz, Beckenbodentraining und medizinische Spezialisten, die Ihnen helfen können. Studien mit SRC Restore-Bekleidung zeigten eine 37%ige Verbesserung der Lebensqualität bei Harninkontinenz und eine 23%ige Verbesserung der Symptome von Blasen- und Gebärmuttersenkung.

Close Mein Warenkorb
Close Wunschliste
Recently Viewed Close

Close
Navigation
Categories